ICE Trasse

Bezirkskonferenz Naturschutz fordert Bahn-Neubaustrecke entlang der
vorhandenen Trasse – Intelligenter trassennaher Ausbau statt teurem, zerstörerischem Mammutbauvorhaben

Presseerklärung der Bezirkskonferenz Naturschutz vom 4.Januar 2021 (pdf)

Unabhängige Experten zeigen Alternativen zum Trassenneubau auf. Naturschutzverbände unterstützen Alternativen.
Presse-Mitteilung der Naturschutzverbände vom 22.4.2021 (pdf)

Reaktionen

Bielefeld-Hannover: Bahn hält 31-Minuten-Ziel für unverhandelbar
Presseartikel Westfalenblatt vom 23. April 2021 (pdf)

Vertiefte Gräben zwischen Bahn und Neubau-Gegnern
Presseartikel der NW Bad Qeynhausen vom 21.4.2021 (pdf)

Streit um neue ICE-Trasse spitzt sich zu
Presseartikel der NW (jpc)

Die 31 Minuten stehen nicht zur Disposition
Presseartikel der Schaumburger Nachrichten vom 24.4.2021 (pdf)